Spritztour Das Prager Venedig

Ruhen Sie sich ein wenig aus von der Geschichte der großen Paläste und der königlichen Wege! Wir bringen Sie in eine Zeit, als es in Prag noch keine Straßenbeleuchtung und keine Steinwege gab und das Wort Stau nicht bekannt war! Der Weg zum Fluss führt durch enge Gassen, Passagen und stille Winkel von Prag. Es stellen sich folgende Fragen: Wie war das Leben der einfachen Bürger im Mittelalter? Wie funktionierte die Infrastruktur? Wann gab es in Prag die erste Straßenbeleuchtung, die Kanalisation, eine Post, Schulen, eine Marktordnung, Rechte für Frauen? Warum heißt die Čertovka Čertovka und wo war die älteste Mühle in Prag? Wollen Sie auf einem wunderschönen hölzernen Schiff fahren, auf dem gleichen, auf dem vielleicht Ihre Uhrgroßeltern fuhren? Möchten Sie Legenden über die Karlsbrücke hören? Die erste Prager Bootsgemeinschaft bietet Ihnen einen Service wie aus der Zeit der ersten Tschechischen Republik( 1918-1938). Prag aus der Fischperspektive hat erneut eine andere, schöne und romantische Gestalt..

Währungskurse

Prag jetzt

Prag jetzt