Spritztour Die Interieure der Prager Burg

Nicht zufällig wurde dieser Ort von zwei Kaisern des Heiligen Römischen Reiches ausgesucht... Als Einleitung werden wir chronologisch die verschiedenen Königsdynastien vorstellen, wir ergründen den Tempel des Heiligen Vít, das Symbol der tschechischen geistlichen Welt, den Ort der Krönungen und Trauerfeiern, deren Vorgang wir auch beschreiben werden und wir erwähnen auch die Mysterien des Tempels und seiner Bauherren. In dem alten königlichen Palast können Sie den Saal des Vladislav, die Landtafeln und den Parlamentssaal bewundern. Wir führen Sie auch zu den Fenstern, wo der berühmte Prager Fenstersturz stattfand... Sie werden Legenden über den Heiligen Wenzel und seine Großmutter Ludmila hören. Der Lobkowicz Palast beinhaltet die wertvollste Sammlung von Artefakten aus der tschechischen Geschichte. Den Spaziergang beenden wir in der goldenen Gasse, laut der Sage, dem Zuhause der Alchimisten. Wir empfehlen Ihnen sich ein wenig mehr Zeit einzuplanen, damit Sie ausreichend die wunderschönen Aussichten und die majestätischen königlichen Gärten genießen können.

Der Preis beinhaltet den Eintritt in: den Tempel des Heiligen Vít, die königliche Gruft, den Turm Mihulka, den königlichen Palast, die goldene Gasse, die Daliborka, den Lobkowicz Palast und die Basilika des Heiligen Jiří.

Währungskurse

Prag jetzt

Prag jetzt